« Zurück

Herzhafte Pinguine zum Vernaschen

Fingerfood

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

25 Min.
(5)
Dauer
Schwierigkeit
5 Bewertung
Herzhafte Pinguine zum Vernaschen
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 25 Min.

Möhre schälen und in ca. 15 Scheiben schneiden. Jeweils eine kleine Ecke wie ein Tortenstück aus jeder Scheibe herausschneiden, Scheiben nebeneinander auf eine Platte legen (Ecken aufbewahren).

Schmand mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer verrühren. Mozzarella abtropfen lassen. Möhrenecken als Schnabel in die Öffnung von 15 Oliven stecken (ergibt die Köpfe). Übrige Oliven längs halbieren und mit etwas Schmand als Flügel an die Mozzarellakugeln setzen (ergibt die Körper). 

Mit einem Holzspießchen jeweils einen Pinguinkopf auf einen Körper und dann auf eine Möhrenscheibe (Füße) stecken. Mit einem Holzspießchen etwas Schmand als Augen auftupfen.