« Zurück

Birnen-Pudding-Päckchen

Fingerfood

Gebäck + Konfekt

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

40 Min.
(7)
Dauer
Schwierigkeit
7 Bewertung
Birnen-Pudding-Päckchen
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 40 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Abkühlzeit

Pudding und Zucker mit 4 EL Milch verquirlen. Restliche Milch aufkochen, angerührtes Puddingpulver zufügen und zu Pudding kochen. Etwas abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren. Inzwischen Birne schälen, vierteln, entkernen und quer in Scheibchen schneiden, mit Orangensaft beträufeln.

Blätterteig abrollen und auf wenig Mehl etwas größer (30 x 40 cm) ausrollen. In 12 Quadrate schneiden. Quark und Orangenschale mit Pudding verrühren und etwas Creme mittig auf jedes Teigquadrat geben. Birnen etwas abtropfen lassen, dabei Orangensaft auffangen. Auf der Creme verteilen. Teigecken über die Füllung klappen und leicht zusammendrücken. 

Päckchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Eigelb mit 1 EL aufgefangenem Saft verquirlen und Teig damit bepinseln. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 15 Min. goldbraun backen. Lauwarm oder abgekühlt servieren.